Business Case: Compliance-Verbesserungen

Ein weltweit führender Hersteller von orthopädischen Implantaten wollte eine globale Initiative zur Verbesserung der Konformität mit den neuesten Vorschriften umsetzen. NZ stellte ein Team von acht Mitarbeitern zusammen, die den Kunden während mehr als einem Jahr dabei unterstützen, die Zeitvorgaben des Projekts einzuhalten und die gesteckten Ziele zu erreichen. Das Team setzte sich aus einem Programm-Manager, einem Projektleiter und Experten aus verschiedenen Bereichen zusammen.

Business Case: Prozessvalidierung

Ein weltweites Dentalunternehmen musste die Komplexität seiner Validierungsverfahren reduzieren. In Zusammenarbeit mit dem Team des Kunden analysierte unser Berater das vorhandene Validierungsverfahren und führte die prozessorientierte Validierung ein. Die Vorlaufzeiten wurden halbiert, die Qualität stieg um 30 %, was die Kosten für die Produktentwicklung massgeblich positiv beeinflusste.

Business Case: MiFID- und FIDLEG-Vorschriften

Eine führende Privatbank benötigte Unterstützung bei der Auslegung eines Gesetzestextes und ihres Verständnisses der Auswirkungen der Neuregelungen auf ihre Verwaltungsstrukturen. Ein Senior NZ-Bankberater mit mehr als 20 Jahren einschlägiger Erfahrung arbeitete mit dem Team des Kunden und unterstützte dieses bei der Umsetzung des Rechtsrahmens in relevanten Geschäftsprozessen.

Business Case: Verpackungstechnik

Ein weltweit tätiger Gesundheitskonzern bat NZ um Know-how bei der Umsetzung von produktspezifischen Kennzeichnungskonfigurationen und der Bewertung neuer Fertigungsprozesse. Ein erfahrener Berater wurde ausgewählt und konnte durch die Analyse, Verbesserung und das Verfassen von SOPs, durch die Projektführung und -unterstützung und durch die Handhabung von CAPAs die Anforderungen des Kunden zu einem erfolgreichen Abschluss bringen.